Ablauf

Der erste Kontakt

Der Erstkontakt erfolgt meist telefonisch. Die Telefonsprechzeiten finden Sie unter Kontakt. Am Telefon klären wir, worum es Ihnen geht und vereinbaren ein persönliches Erstgespräch.

 

Das Erstgespräch

Im Erstgespräch – Dauer etwa 20 Minuten – lernen wir uns zunächst einmal kennen und ich verschaffe mir einen Eindruck von Ihrem Anliegen. Mitunter wird es einen beratenden Charakter haben. Nicht jedes Problem muss zu einer Psychotherapie führen.

 

Das Kennnlernen

In den folgenden Terminen, den sog. probatorischen Sitzungen, haben wir die Möglichkeit, uns besser kennen zu lernen und die Schwierigkeiten genauer einzugrenzen. Außerdem sollen in dieser Zeit gemeinsame Behandlungsziele erarbeitet werden.

 

Die Therapie

Nach bis zu fünf Terminen haben Sie die Möglichkeit sich für oder gegen eine Therapie zu entscheiden. Gemeinsam planen wir dann die nächsten Schritte und beantragen bei der Krankenkasse eine Psychotherapie. Eine psychotherapeutische Sitzung findet in der Regel im wöchentlichen Rhythmus statt und dauert 50 Minuten.